Vorläufiger Workaround von MSI zu "UNSUPPORTED_PROCESSOR" Fehlermeldung des Windows 11 Updates KB5029351 Preview

MSI hat mehrere Berichte von Usern erhalten, die nach der Installation des Windows 11-Updates KB5029351 Preview einen Blue Screen of Death mit der Fehlermeldung "UNSUPPORTED_PROCESSOR" bei Mainboards der Serien 600/700 von MSI feststellen.

Sowohl MSI als auch Microsoft sind sich des Fehlers "UNSUPPORTED_PROCESSOR" bewusst und haben begonnen, nach der Ursache zu suchen. Während die Untersuchung läuft, empfehlen wir allen Anwendern, das Update KB5029351 Preview für Windows 11 vorübergehend nicht zu installieren. MSI und Microsoft halten die User über den aktuellen Stand der Fehlersuche über die offiziellen Kanäle auf dem Laufenden. 

Vorübergehender Workaround

Wenn dieses Problem bereits aufgetreten ist, wird KB5029351 möglicherweise automatisch deinstalliert, damit Windows wieder normal arbeiten kann. Wenn KB5029351 jedoch nicht automatisch deinstalliert wird, empfiehlt MSI, das BIOS auf die vorherige Version zurückzusetzen und KB5029351 unter Windows zu deinstallieren.

Eine Anleitung, wie ein BIOS zurückgesetzt werden kann, gibt es hier in Videoform: klick

Weitere Informationen zu KB5029351 bei Microsoft: https://learn.microsoft.com/en-us/windows/release-health/status-windows-11-22h2#3149msgdesc

Erhalten Sie Updates in Ihrem Postfach

Mit Klick auf „Abonnieren“ bestätige ich, dass ich die Datenschutzrichtlinie gelesen habe und damit einverstanden bin.

Über MSI Deutschland

Auf dieser Seite finden Sie Produktmeldungen und News von MSI Deutschland, bereitgestellt von der Kommunikationsagentur Visibility aus Berlin. (ImpressumDatenschutz)

Über MSI: MSI ist einer der global renommiertesten Experten und Innovationstreiber für Gaming-, Content-Creation und Business-Hardware. Durch seinen hocheffizienten R&D-Ansatz und die permanente Ausweitung und Optimierung des Produktportfolios ist MSI weltweit in über 120 Ländern mit topaktuellen und stets kundenorientierten Lösungen vertreten. Das Lineup umfasst hochwertige Laptops, Grafikkarten, Monitore, Mainboards, Desktops, Gehäuse und Peripheriegeräte für verschiedenste Anwendungsbereiche. In seinem ständigen Bestreben, die Nutzererfahrung durch höchste Qualitätsstandards, intuitive Interfaces und ästhetische Designs zu verbessern, hat sich MSI zu einer weltweit führenden Marke etabliert, welche die Technologie der Zukunft aktiv mitgestaltet. MSI beschäftigt weltweit mehr als 12.000 Mitarbeiter. Die deutsche MSI-Niederlassung in Frankfurt am Main betreut Endkunden und Handelspartner in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte https://de.msi.com.

Kontakt

Weismüllerstr 45, Frankfurt am Main, Hessen 60314, DE

[email protected]

de.msi.com