MSI veröffentlicht verbesserten Konsolen-Modus für Monitore

MSI veröffentlicht verbesserten Konsolen-Modus für Monitore

Mit dem neuen Konsolen-Modus können alle mit HDMI verbundenen Geräte komfortabel mit nur einem Eingabegerät gesteuert werden

MSI hat den Konsolen-Modus für die eigenen Monitore weiter ausgebaut. Der Modus bietet eine verbesserte Bildqualität auf den 1440p-Monitoren, die ein 4K-Signal darstellen können. Außerdem hat MSI den Konsolenmodus um ein neues Feature erweitert: das Consumer Electronics Control, kurz CEC. Über die HDMI-Verbindung ermöglicht CEC dem Nutzer, alle verbundenen Geräte mit dem Controller zu steuern. Vor einer Gaming-Session müssen ab sofort nicht mehr Konsole und Monitor separat eingeschaltet werden. Ein Druck auf den Controller genügt, um alle benötigten Geräte gleichzeitig hochzufahren. 

Hinweis:
Bisher werden die PS4 Pro, Xbox Series X/S und die Nintendo Switch unterstützt. Die PS5 befindet sich zurzeit noch in der Testphase. 

So wird CEC auf MSI-Monitoren aktiviert:

Monitor mit HDMI verbinden 

Story image

HDMI CEC im OSD-Menü von MSI Gaming einschalten

Story image

CEC auf den Konsolen einrichten 

Story image

Zu Einstellungen -> Allgemein -> Energieoptionen navigieren 

Story image

“Konsolen schaltet andere Geräte ein” und “andere Geräte können die Konsole ausschalten” aktivieren

Story image

PS4 Pro

Zu Einstellungen -> System navigieren

Story image

"HDMI Geräteverbindung aktivieren" einschalten

Story image

Nintendo Switch

Zu “Systemeinstellungen” navigieren 

Story image

“TV-Einstellungen” anwählen

Story image

“TV-Energiezustand anpassen” anklicken

Story image

MSI-Konsolenmodus-Unterstützungsliste-CEC/FHD@120hz

Story image
Monitore
Über MSI Deutschland

MSI ist einer der global renommiertesten Experten und Innovationstreiber für Gaming-, Content-Creation und Business-Hardware. Durch seinen hocheffizienten R&D-Ansatz und die permanente Ausweitung und Optimierung des Produktportfolios ist MSI weltweit in über 120 Ländern mit topaktuellen und stets kundenorientierten Lösungen vertreten. Das Lineup umfasst hochwertige Laptops, Grafikkarten, Monitore, Mainboards, Desktops, Gehäuse und Peripheriegeräte für verschiedenste Anwendungsbereiche. In seinem ständigen Bestreben, die Nutzererfahrung durch höchste Qualitätsstandards, intuitive Interfaces und ästhetische Designs zu verbessern, hat sich MSI zu einer weltweit führenden Marke etabliert, welche die Technologie der Zukunft aktiv mitgestaltet. MSI beschäftigt weltweit mehr als 12.000 Mitarbeiter. Die deutsche MSI-Niederlassung in Frankfurt am Main betreut Endkunden und Handelspartner in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Für weitere Informationen besuchen Sie bitte https://de.msi.com.

MSI Deutschland
Hanauer Landstraße 316, Frankfurt am Main, Hessen 60314, DE